Technische Stützpunkte in verschiedenen Ländern sichern die Kundenbetreuung vor Ort.

Der Kundendienst umfasst die Installation und Wartung der gelieferten Anlagen und Geräte, sowie Schulungen von Kundenpersonal.

Aufgrund traditionell enger Beziehungen zu namhaften Institutionen insbesondere in Süddeutschland sowie zur deutschen tropenchirurgischen Gesellschaft und anderen Fachgremien können maßgeschneiderte Trainingsprogramme zusammengestellt werden.